Mo, 2. Mär. 2015 11:00 Uhr

JFW Ensdorf besuchte feinmechanisches Museum in Merzig

Kategorie: Top-News, Ensdorf

Von: H. Engeldinger

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Ensdorf lud die Jugendfeuerwehr Ensdorf zum Besuch in das feinmechanische Museum in der Fellenbergmühle nach Merzig ein.


Dieses Museum ist ein Kleinod in der Museumslandschaft des Saarlandes. In der 1767 gegründeten Mühle ist die voll ausgestattete und betriebsfähige feinmechanische Werkstatt aus dem Jahre 1927 zu sehen. Hier wurden Spezialwerkzeuge für Uhrmacher und Juweliere hergestellt. Verwundert waren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr über den Antrieb der Maschinen. Ein Mühlrad, das durch den Seffersbach angetrieben wird, ist über Transmissionen mit den Maschinen in der Werkstatt und einem 110 Volt Stromgenerator verbunden. Der Stromgenerator liefert die Energie für die Beleuchtung der Werkstatt. Unter der Führung des Museumsleiters, Erwin Maul, der bereits als Lehrling in dieser Werkstatt tätig war bekamen die Jugendlichen einen Einblick über das Arbeiten in dieser Werkstatt. Alle Maschinen, ob Drehbank, Bohrmaschine, oder Hobelbank usw. werden durch Wasserkraft über Transmissionen angetrieben. Mit Unterstützung von Herrn Maul konnten die Jugendlichen sogar kleine Werkstücke, die sie als Souvenir mitnahmen, selbst herstellen. Durch den Besuch der Fellenbergmühle lernten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Ensdorf eine für sie fremde Maschinenwelt mit einer besonderen Antriebsart kennen.

Die Jugendfeuerwehr braucht Verstärkung. Nachdem drei Jugendliche nach erfolgreicher  Ausbildung in der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr übernommen wurden können wieder Jugendliche aufgenommen werden. Das Mindestalter beträgt acht Jahre. Die Übungen der Jugendfeuerwehr sind jeden Samstag ab 15:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in der Saarlouiser Straße. Interessierte Jugendliche können immer vorbeikommen und sich informieren. Man kann auch mal reinschnuppern, ob die Jugendfeuerwehr das bietet was man gerne machen möchte.

Informationen gibt es auch unter www.jugendfeuerwehr-ensdorf.de